ERGONOMISCH SCHLAFEN

Wir überlassen nichts dem Zufall

Unsere Computervermesssysteme garantieren Ihnen druckfreies

und körperunterstützendes Schlafen

 

Ergo de Luxe von Vitario Eine Entwicklung der Physikalischen Schlafforschung aus dem

Ärtzehaus Salzburg Schallmoos

 

Am Liege-Simulator entscheidet sich das Wohlbefinden Ihres Körpers. Mit unserem Liegedruck-Simulator

bieten wir unseren Kunden eine bahnbrechende Errungenschaft für die Gestaltung einer zum individuellen Körperbau passenden Matratze.

Nach einer Liegedruckmessung in Rücken- und Seitenlage wird das für den eigenen Körperbau ergonomisch korrekte Stützprofil errechnet und in Form von unterschiedlich festen Stützeinlagen in die Matratze eingearbeitet.

Geparrt mit einer im Kaufpreis enthaltenen Nachbetreung am Telefon, übers Internet oder natürlich bei uns im Geschäft, ist eine optimale Schlaf- und Erholungsqualität auch dann noch gewährleistet, wenn körperliche Veränderungen dies im Laufe erforderlich machen.

Ecco 2 von Röwa

 

Wir nehmen Maß und Sie liegen besser

Jeder Mensch ist anders, aber die ergonomisch richtige Liege-Position ist immer die gleiche. Die Wirbelsäule muss in Rückenlage und Seitenlage, entlang ihrer natürlichen Form sanft gelagert werden. Durch ein genau definiertes Wechselspiel von Stützen und Nachgeben in den einzelnen Körperzonen.

Schritt 1

Die Wahl der Matratze nach Material und Festigkeit

Schritt 2

Die Einstellung der Unterfederung (Lattenrost)

Grundlagen sind die vor Ort erhobenen Messdaten für die Körper-Kontur-Proportionen und die individuelle Ausformung der Wirbelsäule im Bereich der Lendenwirbel (Lordose). Neben Größe und Gewicht für das richtige Liegen, sind auch die Schlaflage und der Körperbau entscheidend. Breite Schultern müssen tiefer einsinken können als schmalere, eine deutlich nach vorn gewölbte Lendenwirbelsäule muss stärker gestützt werden, als eine flachere...

Das alles erfasst unser Verkaufspersonal mit dem Ecco MessSystem. Anschließend prüfen die erfahrenen Fachberater das eingestellte Liegeverhalten anhand seiner Erfahrungswerte. Er testet, ob sich alle Körperzonen in der richtigen Balance befinden - und justiert die Einstellungen eventuell nach.

  • kostenfrei
  • Beratungstermin ca. 60 Min
  • keine Wartezeit
  • individuelle Beratung durch einen Schlafberater